Fast 16 Jahre Online

1998-20021998–2002

Wir waren zwar nicht die ersten aber immer­hin recht früh mit dabei. Bere­its 1998 ging die erste Web­seite von unserem Vere­in Online. Damals wie heute mit dem Fokus auf Infor­ma­tio­nen für Ver­anstal­tun­gen und aktuelle Ereignisse.

2002–2011

2002-2011

Im neuen look erstrahlte dann ein neues Inter­ne­tange­bot fast zeit­gle­ich mit dem Umzug des Vere­ins in die Johannes-Kepler-Straße. Schlicht und ein­fach ist die Seite für den Betra­chter, für den Betreuer der Seite sind jedoch schnelle Änderun­gen nicht ganz so schnell erledigt, da hier noch mit reinem html und css gear­beit­et wurde.

beta2010
Beta2010 nan­nte sich ein kleines Pro­jekt, dass nach kurz­er Zeit auch schon wieder vom Tisch war. Grund dafür war dass zwar ein neues Design da war, jedoch das Prob­lem mit den schnellen Änderun­gen nicht gelöst war.

 

MECH Webseite auf mobilen Geräten

Am 1. Juli 2010 ging dann nach län­ger­er vorar­beit die heutige Home­page online. Nicht nur der Anbi­eter­wech­sel von der Uni Tübin­gen zu Tophostingteam.de wurde vorgenom­men, auch eine zweite Domain wird sei­ther ver­wen­det. Weit­er­hin sind wir wie von Anfang an unter mech.gaeubahn.de zu erre­ichen. Neu hinzu kam mec-herrenberg.de das den Vere­in noch näher an den Sitz und somit an die Stadt Her­ren­berg verbinden sollte.
Die ganze neue Seite Basiert auf einem Con­tent-Man­age­ment-Sys­tem (Inhaltsver­wal­tungssys­tem) das Inhalte nicht mehr Seit­en­weise spe­ichert son­dern die Seite bei jedem Aufruf  automa­tisch aus ver­schiede­nen Inhal­ten zusam­menset­zt. Auch ist es uns sei­ther möglich schnell Infor­ma­tio­nen zu veröf­fentlichen oder Inhalte im voraus Pla­nen.

Sel­ber wis­sen wir noch nicht wo wir in 5 Jahren ste­hen wer­den. Also bleiben Sie wie auch wir ges­pan­nt was kom­men wird. Dass alles so bleiben wird wie es ger­ade ist, ist ziem­lich unwahrschein­lich. Unser Ideen­re­ich­tum ist fast uner­schöpflich…


Und was gibt´s sonst neues?

Eine kleine Auswahl an Neuerun­gen unser­er Seite:

  • Schöne neue Bild­chen oben im Brows­er (Fav­i­con)
  • Ein neuer Slid­er auf der Start­seite, der Über aktuelle Ereignisse informiert
  • Die Kon­tak­t­seite wurde über­ar­beit­et und das Kon­tak­t­for­mu­lar vere­in­facht
  • Anpas­sun­gen im Hin­ter­grund (z.B. wer­den jet­zt alle Links in unserem MECH­grün angezeigt)

WordPress 3.6

Wenn Word­Press eine neue Ver­sion veröf­fentlicht kom­men die Plu­g­in-Entwick­ler ziem­lich schnell hin­ter­her und aktu­al­isieren all ihre Plu­g­ins. Wenn man da mal mit der Rei­hen­folge falsch vorge­ht hat man zwis­chen­durch so manche Fehler­mel­dun­gen auf der Start­seite…

Kurz­er Schock aber zum Glück nichts großes. Nur Word­Press von Ver­sion 3.5.1 auf 3.6 auch noch aktu­al­isieren und alles funk­tion­iert wieder.


Zwis­chen­zeitlich wurde bere­its auf Word­Press 3.7.1 aktu­al­isiert und damit mehrere Sicher­heit­slück­en geschlossen und Fehler behoben

Ein weiterer Sprung in die Zukunft

Ein weit­eres Jahr ist ver­gan­gen und unsere Web­seite ist mal wieder etwas bess­er gewor­den. Seit dem Start der neuen Seite vor fast genau 2 Jahren hat sich da doch auch noch so einiges getan.

Wir haben jet­zt eine Face­book­seite auf der wir alle Artikel Posten und Sie immer auf dem neusten Stand hal­ten. Also am besten gle­ich Fan wer­den.

Und dann natür­lich noch ein paar der vie­len Kleinigkeit­en:

  • Einen kleineren verbesserten Anstrich der Haupt­seite
  • Die Ein­führung von Jet­pack auf hier auf dem Blog um z.B. Bilder­ga­le­rien schön­er zu gestal­ten oder die mobile Seite des Blogs
  • Ähn­liche Beiträge” hier wer­den automa­tisch Beiträge angezeigt die zum The­ma passen.
  • Eine sichere Verbindung beim Kon­tak­t­for­mu­lar und Newslet­ter

Was noch kommt als näch­stes?

Da es immer mehr Tablets und Smart­phones gibt wird die Darstel­lung aller Seit­en noch indi­vidu­eller dargestellt.
Zudem kom­men in diesem Jahr noch einige kleine Änderun­gen:

  • Die Umstel­lung auf das neue Word­Presssys­tem 3.6
  • Eine schön gestal­tete Chronik über den Vere­in mit allen nen­nenswerten Ereignis­sen seit der Grün­dung.

Viele Änderungen an unserer Webseite

  • eine Mobile Web­seite die vom Smart­phone und Tablett aufgerufen wer­den kann
  • die neue Ord­nung des Menüs
  • das Feed­backsys­tem
  • eine Über­sicht der neusten Artikel auf der Start­seite
  • teilen von Artikel auf Face­book, Twit­ter und Google+
  • die Möglichkeit Artikel zu kom­men­tieren
  • Mehr zu diesem The­ma”- Kas­ten am recht­en unteren Rand eines Artikels
  • viele neu Seit­en z.B. Links unter dem Menüpunkt Mehr oder die Gal­lerie
  • ein Blog auf dem unsere Mit­glieder aktuelle Ereignisse mit­teilen wer­den